Turngemeinde Schura

Sie befinden sich auf: Turnen + Leichtathletik > Aktuelles

Willkommen im Sport für Jungen - neue Gruppe!

Am letzten Trainingstag vor den Sommerferien hieß es bei den Leichtathleten auch in diesem Jahr wieder einmal:

„Tschüss! Mach es gut! - Und vielleicht sehen wir Dich ja im „Jungs-Sport“ wieder?“

Der schon zum festen Leichtathleten-Team gehörende Linus Kull wurde von seinen beiden Übungsleitern Michaela und Juri am Montag vor den Sommerferien verabschiedet.

Leider ist für die Kinder mit dem Wechsel in die weiterführende Schule im Bereich Leichtathletik bei der TG Schura Schluss, da es für diese Altersgruppe keine  Trainingsmöglichkeit mehr gibt.

Linus war von der ersten Klasse an jeden Montag mit Feuereifer dabei. Auch bei den Wettkämpfen hatte er immer viel Spaß und konnte gute Platzierungen erreichen. Den beiden Trainern hat die Zeit mit ihm sehr viel Spaß gemacht und daher hoffen  die beiden auf ein Wiedersehen mit Linus im

„Sport für Jungs“ ab Klasse 5!!!!!!

Dieses Übungsangebot besteht nun seit Oktober 2020 und findet immer montags von 19 – 20 Uhr in der Kellenbachhalle statt.

Aufgrund der kurzen Anlaufphase und dem sich anschließenden Lockdown Ende des vergangenen Jahres ist dieses Angebot leider noch nicht allzu bekannt! Hier wird gesportelt, was Jungs in dem Alter so Spaß macht. Ballspiele, Turnen und vieles mehr – da kommt auch schon mal die Pump-Gun zum Einsatz!

Also wer Lust auf Sport – so Jungs ganz unter sich - hat, schaut doch einfach mal vorbei!

Christina, Michaela und Juri freuen sich auf Euch!

               

Zum Seitenanfang

Vor der Sommerpause nochmals Wettkampfluft schnuppern

Leichtathleten dürfen vor der Sommerpause doch noch einmal Wettkampfluft schnuppern.

Corona hat in diesem Jahr natürlich auch die Leichtathleten ausgebremst. Die gewohnten und beliebten Wettkämpfe zum Saisonstart in der Halle oder auch die Schüler-Liga konnten nicht stattfinden.

Umso schöner war es, dass nach den Pfingstferien zumindest der Trainingsbetrieb wieder aufgenommen werden konnte und es am Mittwoch, 21.07.2021 doch noch die Möglichkeit zur Teilnahme an einem kleinen Wettkampf gab.

Eingeladen hatten die Nachbarn aus Trossingen zu ihren Vereinsmeisterschaften und so waren 11 Athleten der TG Schura mit Freude im Trossinger Stadion am Start.

Die Jungen und Mädchen gaben auch nach der langen Trainingspause wie immer ihr Bestes und konnten sich, zur Freude aller, auch tolle Platzierungen erkämpfen.

Platzierungen in den jeweiligen Altersgruppe

Altersgruppe

Athlet*in

Platz

W 7

Romy Seemann

1

W 8

Ida Schmidt

2

W 8

Franziska Hohner

4

W 9

Pauline Kull

2

W 9

Lina Schmidt

3

W 9

Jana Nan-Coronel

4

W 9

Nora Attermeyer

5

M 9

Jan Winterhalter

4

M 10

Dominik Friesen

2

M 10

Leon Felsmann

5

M 11

Linus Kull

3

Die beiden Übungsleiter Michaela und Juri hatten den Übungsbetrieb und die Wettkampfluft ebenfalls sehr vermisst und sind mächtig stolz auf ihre Kids. Gemeinsam freuen sich alle schon auf die Zeit, in der die Wettkämpfe wieder regelmäßig und unter normalen Bedingungen stattfinden können.