Turngemeinde Schura

Sie befinden sich auf: Tennis > Breitensport

Spielplan Herren 2018

Termin                        Heimmannschaft                                 Gastmannschaft                                   Erg.

Sa. 02.06.2018 14:00

TA TG Schura-Trossingen 1

TG Rosenfeld 2

0:0

14:00

TV Tuningen 1

TA TSV Rietheim 1

0:0

Sa. 09.06.2018 14:00

TA TSV Rietheim 1

TG Rosenfeld 2

0:0

14:00

TV Tuningen 1

TA TG Schura-Trossingen 1

0:0

Sa. 23.06.2018 14:00

TG Rosenfeld 2

TV Tuningen 1

0:0

14:00

TA TG Schura-Trossingen 1

TA TSV Rietheim 1

0:0

Zum Seitenanfang

Spielplan Damen 2018

Termin                         Heimmannschaft                                 Gastmannschaft                                   Erg. 

So. 10.06.2018 10:00

TA TV Wurmlingen 1

TV Wellendingen 1972 1

0:0

10:00

SV Durchhausen 1

TA TSV Talheim 1

0:0

So. 17.06.2018 10:00

TC RW Tuttlingen 2

TA TV Wurmlingen 1

0:0

10:00

TV Wellendingen 1972 1

SV Durchhausen 1

0:0

So. 24.06.2018 10:00

TV Wellendingen 1972 1

TC RW Tuttlingen 2

0:0

10:00

TA TSV Talheim 1

TA TV Wurmlingen 1

0:0

So. 08.07.2018 10:00

SV Durchhausen 1

TC RW Tuttlingen 2

0:0

10:00

TA TSV Talheim 1

TV Wellendingen 1972 1

0:0

So. 15.07.2018 10:00

TC RW Tuttlingen 2

TA TSV Talheim 1

0:0

10:00

TA TV Wurmlingen 1

SV Durchhausen 1

0:0

Zum Seitenanfang

Lupfencup

TA  TG Schura gewinnt den Lupfencup

Bei idealem Tenniswetter fand am Samstag, 3. September auf der Tennisanlage der TG Schura der traditionelle Lupfencup mit den Mannschaften aus Durchhausen, Talheim und Schura statt.

Nach sehr fairen, spannenden und engen Spielen stand erst nach der letzten Begegnung der Sieger des begehrten Wanderpokals fest. Die heimische Mannschaft der Tennisabteilung TG Schura gewann den Pokal hauchdünn vor Talheim und Durchhausen.

Die sehr zahlreichen Zuschauer, unter ihnen auch erfreulich viele ehemalige Lupfencupspieler und auch viele Freunde aus den Anfängen und dem Entstehen dieser beliebten Veranstaltung waren als Zuschauer gekommen. Ihren Anfang hatte die Veranstaltung im Jahr 1990 als Durchhausen und Schura den 1. Schönbachcup ausspielten. Nachdem 1993 Talheim dazugekommen ist wurde der Cup dann als Lupfencup bezeichnet. Seither findet die Veranstaltung im wechselnden Turnus bei jedem Verein  statt. Ausgefallen ist das Tennis-Event noch nie. Nächstes Jahr ist Talheim der Gastger.

Nach der Siegerehrung, die von der Abteilungsleiterin der Tennisabteilung Schura Miriam Gruler und Sportwart Michael Kübler vorgenommen wurde, saßen die Gäste und die Spielerinnen und Spieler der Mannschaften noch lange gemütlich zusammen und pflegten die schöne Freundschaft mit den teilnehmnden Vereinen. Ein Dank gilt allen Helferinnen und Helfer, die dazu beigetragen haben, daß der diesjährige Lupfencup so reibungslos durchgeführt werden konnte.

Zum Seitenanfang

Vereinsmeisterschaften

2016

Am Sonntag, 17. Juli fanden die Vereinsmeisterschaften der Tennisabteilung der TG Schura statt. Erfreulich viele Spielerinnen und Spieler fanden sich zusammen, um die Vereinsmeister zu ermitteln.

Beim Herren-Doppel siegten Eckehard Kienzle/Willi Pfründer, 2. wurden Georg Banzhaf/ Kruno Jug, 3. Willi Link/ Michael Kübler und den 4. Platz belegten Rainer Weißhaar/Eberhard Mauch.

Bei den Mixed-Paarungen bestritten Miriam Gruler/Eckehard Kienzle gegen Ute Vosseler/Eberhard Mauch das Endspiel. Nach hart umkämpften Spielen gewannen Miriam Gruler/Eckehard Kienzle das Endspiel und wurden Vereinsmeister.

Das Damen-Doppel wurde ohne Wertung ausgetragen. Es trauten sich 3 Damen vom Schnuppertraining zum ersten  Mal teilzunehmen. Es spielten dann jeweils eine erfahrene Spielerin mit einer Anfängerin. Allen Damen hat es sichtlich Spaß gemacht und so konnten die Teilnehmerinnen des Schnuppertrainings übergangslos in den Spielbetrieb einsteigen und Erfahrungen sammeln.

Auch das gesellige kam an diesem Tag nicht zu kurz und man saß  mit den den Zuschauern und Gästen noch gemütlich zusammen.

Zum Seitenanfang

Vereinsmeisterschaften

2015

Bei extremer Hitze fanden am vergangenen Sonntag die Vereinsmeisterschaften statt. Gespielt wurden 4 Herren-Doppel und 5 Mixed-Paarungen, jeweils jeder gegen jeden.

Abteilungsleiter Marc Steinich zeigte sich sehr erfreut, daß bei dieser Hitze sich so viele Spielerinnen – und Spieler auf den Platz wagten. Den ganzen Tag wurde mit wenigen Pausen durchgehend gespielt. Da die meisten Männer bei beiden Bewerben mitmachten  und man doch sehr viele Spiele hatte, war es  dann aber doch  für alle extrem anstrengend bei diesen heißen Temperaturen. Nach Spielschluß so gegen 18.30 Uhr gab dann Sportwart Michael Kübler das Ergebnis bekannt.

Mixed:

  1. Miriam Gruler / Eckehard Kienzle

  2. Ute Vosseler / Eberhard Mauch

  3. Ellen Schweser / Willi Link

  4. Elke Vosseler / Lars Vosseler

  5. Christa Rapp / Günther Rapp
     

Herren- Doppel:

  1. Lars Vosseler / Michael Kübler

  2. Wolfgang Löffler / Günther Rapp

  3. Eberhard Mauch / Werner Baumann

  4. Willi Pfründer / Rainer Weißhaar
     

Alles in allem war es wieder eine gelungene Veranstaltung und man saß beim Grillen dann noch gemütlich zusammen.

Zum Seitenanfang